Unsere Sternzeichen in Berlin

Unsere Sternzeichen in Berlin

Eine Ausstellung und Lesung zu unserem Sternzeichen Buch mit Annette Pehnt als Autorin

.

Wir (Petra RauKerstin MempelSusanne Haun und ich) bereiten die letzte Ausstellung des Jahres vor. Wir wollen zum Abschluss des Jahres noch einmal unsere Sternzeichen in Berlin zeigen. Es ist in diesem Jahr die dritte Ausstellung im Rahmen unseres Ausstellungs- und Buchprojekt Faszination Sternzeichen. Wir hatten bisher unsere Sternzeichen in der Galerie Severina in Bad Doberan und in der Rostocker Altstadt Galerie gezeigt. Nun wandern unsere Zeichnungen, Bilder und Aquarelle zu den Tierkreiszeichen nach BerlinSusanne Haun hat mit dem Nachbarschaftsheim Schöneberg e.V.die Ausstellung abgestimmt. Dieses Mal werden Susanne und Kerstin Mempel die Bilder hängen. Am  22. November werden Susanne, Kerstin und ich die Ausstellung eröffnen. Ich freue mich schon sehr darauf mich mit den Besuchern über Kuckucksuhr und Pfingstochsen als Sternzeichenzu unterhalten ;-) . Als weiteren Höhepunkt wird es an diesem Abend noch eine Lesung aus unserem Sternzeichenbuch geben. Ein Höhepunkt deshalb, weil ich die Texte, die Annette Pehnt als Autorin zu unsere Interpretation der Sternezeichen geschrieben hat, mag. Mit dieser Meinung bin ich nicht ganz alleine, denn die Lesungen aus unserem Sternzeichbuch wie z.B. in derGalerie Faszination Art, in dem Stapelfelder Kulturkreis, … haben die Zuhörer fasziniert. ;-)

.

Sternzeichenausstellung im Nachbarschaftsheim Schöneberg e.V. in Berlin

Sternzeichenausstellung im Nachbarschaftsheim Schöneberg e.V. in Berlin

.

Ich würde mich freuen, Sie am 22. November an 18.00 Uhr  im Rahmen der Veranstaltung des Kultur-Café im

Nachbarschaftsheim Schöneberg, Holsteinische Straße 30, 12161 Berlin

begrüßen zu können. Es ist der ideale Zeitpunkt sich über den Wechsel der Sternzeichen vomSkorpion zum Schützen auszutauschen. Zur Einstimmung auf den Abend habe ich deshalb unsere Aquarelle, Bilder und Zeichnungen zu den Sternzeichen Skorpion und Sternzeichen Schützen herausgesucht.

.

Viel Spaß mit unseren Sternzeichen in Berlin.

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

Ausstellungstipp in der Rostocker Altstadt

Ausstellungstipp in der Rostocker Altstadt

Die Ostsee Zeitung berichtet über die Faszination der Sternzeichen

.

Die Pressearbeit hat für Galeristen und Künstler einen hohen Stellwert. Mit einem guten Artikel und Foto in der Presse erreicht man viele Menschen, die man über das Internet, Plakate, Flyer u.a. nicht erreicht. Ich orientiere mich hierbei immer noch an einem Artikel von Christian Henner-Fehr auf seinem Kulturmanagement BlogWer informiert sich online über Kulturveranstaltungen?, denn ich kenne für den Bereich Kunst und Kultur keine neuere Auswertung. So habe ich mich sehr gefreut, dass die Ostsee Zeitung über die Ausstellungunserer Sternzeichen in der östlichen Altstadt Rostock berichtete. Für die aktuelle Ausstellung unserer Sternzeichen und der Präsentation unseres Sternzeichen Buches haben wir uns eine wunderbare Location ausgesucht, die zum Bummeln und Stöbern in mitten der Rostocker Altstadt einlädt.  Petra RauKerstin MempelSusanne Haun und ich stellen in denGalerieräumen der Altstadt Antiquariats aus. Wenn Sie mögen, schauen Sie doch mal in den nächsten Tagen in der ehemaligen Altstadt Drogerie vorbei, es lohnt sich ;-)

.

.

Dass es sich lohnt, zeigt vielleicht auch die große Anzahl von Presse Veröffentlichungen über unserer Sternzeichen Ausstellungen.  Die Schweriner Volkzeitung hatte zweimal über dieAusstellung in der Schweriner Sternwarte zum 50. Jahrestag der Sternwarte berichtet. Die Kieler Nachrichten  veröffentlichten einen Artikel über unsere Sternzeichen Ausstellung im Kieler Atelierhaus AnscharparkDer Kieler Express berichtete über die gleiche Ausstellung mit der Überschrift „Kuckucksuhr und Pfingstochse“. ;-) Über die Ausstellung in der Doberaner Galerie Severina veröffentlichte ebenfalls die Ostsee Zeitung einen Artikel mit der Überschrift: „Kennen Sie Ihr Sternzeichen?“ Es lohnt sich also!!! Nutzen Sie doch die Chance, um bis zum 10. August die Ausstellung in der Rostocker Altstadt zu besuchen. Wenn es Ihnen etwas nicht gefällt, dann erzählen Sie es uns. Aber wenn es Ihnen gefällt, geben Sie doch ganz einfach den Ausstellungstipp in der Rostocker Altstadt weiter.

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

Unsere Sternzeichen in der östlichen Altstadt Rostocks

Unsere Sternzeichen in der östlichen Altstadt Rostocks

Vernissage unser Sternzeichen Ausstellung in Rostock

.

Ich hatte in den vergangenen Tagen über die Vorbereitungen zu unserer Sternzeichenausstellung in Rostock berichtet und zur Ausstellung in die Galerieräume des Altstadt Antiquariats eingeladen. Die Ausstellungsräume befinden sich in der östlichen Altstadt Rostocks – eine wunderbare Umgebung mit vielen tollen Motiven.  Das Antiquariat und die Galerie befinden sich in der ehemalige Altstadt Drogerie. Ein Ort – der zum Stöbern einlädt ;-)
Heute möchte ich Ihnen ein paar Fotos von der Ausstellungseröffnung dieser Ausstellung zeigen. Es war für die Gäste und mich ein schöner Abschluss eines tollen Sommertages. Doch schauen Sie selbst …
.

.
Ich bedanke mich auf diese Weise bei allen Besuchern der Ausstellungseröffnung für das Interesse und die Gespräche. Besonders habe ich mich über den Besuch von Jürgen Möller vom Verein zur Förderung der Östlichen Altstadt e.V. gefreut.  Für uns (Petra RauKerstin MempelSusanne Haun und Frank Koebsch) ist es eine wunderbare Gelegenheit unsere Sternzeichen endlich auch einmal in Rostock, meine Geburtsstadt zeigen. Die Ausstellung  wurde in Zusammenarbeit mit Karsten Peters von der Hamburger Galerie FASZINATION ART und Herrn Werner von der Galeria for you  möglich. Bisher haben wir unseren Aquarelle, Bilder, Zeichnungen zu den Tierkreiszeichen und unser Sternzeichen Buch bereits in der Galerie Faszination Art, zum 50jährigen Jubiläum der Schweriner Sternwarte, zum 100jährigen Jubiläum der Hamburger Sternwarte, in der Matinee Sternzeichen des Stapelfelder Kulturkreises e.V., im Atelierhaus Anscharpark in Kiel und der Bad Doberaner Galerie Severina gezeigt.
Es lohnt sich also. Nutzen Sie doch die Chance bis zum 10. August die Ausstellung in der Rostocker Altstadt zu besuchen.  Wir würden uns über Ihr Feedback zu unseren Sternzeichen freuen.

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

Einladung zur Ausstellungseröffnung in die Galerieräume des Altstadt Antiquariats

Einladung zur Ausstellungseröffnung in die Galerieräume des Altstadt Antiquariats

Unsere Sternzeichen in der östlichen Altstadt Rostocks

.

Es ist Ausstellungszeit. Vor einigen Tagen hatte ich die nächste Ausstellung meiner Kranich Aquarelle angekündigt und vom Hängen der Bilder für die Ausstellung „Faszination Aquarell“ in der MV-Fotogalerie berichtet.  Heute möchte ich Sie am 09. Juli 2013 um 19.00 Uhr in die ehemalige Altstadt Drogerie in die östliche Altstadt Rostocks einladen, dann am Dienstag werden wir dort eine neue Ausstellung im Rahmen unseres Projektes Faszination Sternzeichen eröffnen.  Petra RauKerstin MempelSusanne Haun und ich werden in Zusammenarbeit mit Karsten Peters von der Hamburger Galerie FASZINATION ART und Herrn Werner von der Galeria for you unsere Sternzeichen endlich auch einmal in Rostock, meine Geburtsstadt zeigen. Bisher haben wir unseren Aquarelle, Bilder, Zeichnungen zu denTierkreiszeichen und unser Sternzeichen Buch bereits in der Galerie Faszination Art, zum 50jährigen Jubiläum der Schweriner Sternwarte, zum 100jährigen Jubiläum der Hamburger Sternwarte, in der Matinee Sternzeichen des Stapelfelder Kulturkreises e.V.,im Atelierhaus Anscharpark in Kiel und der Bad Doberaner Galerie Severina gezeigt. Am Montag hängen Herr Werner und ich unsere Sternzeichen in  der ehemaligen Altstadt-Drogerie. Der Rostocker und der Doberaner Blitz hatten bereits am Sonnabend ebenfalls eine entsprechende Notiz über die  Vernissage unserer Sternzeichenausstellung veröffentlicht. Ich freue mich riesig auf die Ausstellung, denn für mich ist es eine wunderbare Kombination, unsere Sternzeichen in einer Galerie mit einem Antiquariat zu zeigen. Zu unserem Projekt gehören ja nicht nur unsere Aquarelle, Bilder und Zeichnungen sondern auch unser Kunstbuch zu den Sternzeichen. Wir hatten das Glück Annette Pehnt als Autorin für unser Buch zu gewinnen. Sie hat sich von unseren Sternzeichen inspirieren lassen und Geschichten und Texte dazu geschrieben.  Für uns eine wunderbare Aufwertung, denn Annette Pehnt  ist Hessepreisträgerin des Jahres 2012 ;-)

.

.

Also wenn Sie nichts Besseres vorhaben, bummeln Sie doch am Dienstagabend durch die Rostocker Altstadt und folgen der Einladung zur Ausstellungseröffnung in die Galerieräume des Altstadt Antiquariats.

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

Unsere Sternzeichen in der Rostocker Altstadt Drogerie

Unsere Sternzeichen in der Rostocker Altstadt Drogerie

Kunst und Kultur in der Östlichen Altstadt Rostocks

.

In Rostock gibt es zwei Stadtteile, die besonders zum Entdecken von Kunst und Kultur einladen. Einmal ist es die KTV, die Kröpeliner Tor Vorstadt zwischen Wismarschen  und Doberaner Straße und rund um den Ulmenplatz mit vielen individuellen Geschäften und Kneipen und einem ganz eigenem Flair. Zum zweiten ist es die östliche Altstadt, mit viel weniger Geschäften und Kneipen aber viel mehr kleinen Werkstädten von Kunsthandwerkern, kleinen Galerien und und… Die östliche Altstadt erstreckt sich zwischen der Grubenstraße bis östlich der Stadtmauer mit dem Gerberbruch u.a. sowie im Norden zwischen der Warnow und der Ernst – Barlach Str.  Ein wunderbares Gebiet mit vielen wunderbare Häusern, alte sowie neue, mit wunderbaren Motiven für Fotografen und Malern rund um den Alten Markt, den Kranstöver, die Petrikirche, die Nikolaikirche und die HMT. Hier finden etliche kleine oder große Kulturhöhepunkt in Rostock statt. Viele Rostocker kennen die Hochschule für Musik und Theater als  eine der schönsten Orte für Konzerte, Theater, Ausstellungen und die jährliche OZ Kunstbörse. Nicht zu übersehen sind die wunderbaren Kirchen, in den ebenfalls viele Aufführungen, Konzerte, Ausstellungen und Märkte stattfinden. Aber die östliche Altstadt bietet noch viel viele mehr wunderbare Orte, an denen sich kleine Konzerte, Ausstellungen u.a. entdecken lassen. Die Bürger und Kulturschaffenden der östlichen Altstadt haben sich im Altstadtverein zusammengeschlossen, um ihre Interessen zu bündeln und die vielen Angebote ihres Stadtteils zu vermarkten. Eine der Angebote ist die jährliche Kunstnacht. „Ende Mai öffnen dann in der Östlichen Altstadt mehr als 40 Einrichtungen für eine Nacht ihre Türen, um Gäste die Kunst in breiter Vielfalt erleben zu lassen. Ob Büro oder Laden, Galerie oder Gaststätte – die Veranstaltungsorte liegen dicht beieinander und bieten alle künstlerischen Gattungen.“

.

Antiquariat und Galerie in der Altstadt-Drogerie

.

Seit März 2011 ist einer dieser Kunst- und Kulturorte in der östlichen Altstadt Rostocks, die ehemalige Altstadt Drogerie. Die Inhaberin Frau Astrid Stelter stellte betreibt seit dieser Zeit in den ehemaligen Räumen einer Drogerie ein Antiquariat und eine Galerie. In dem Altstadt-Magazin  Ostpost gibt es einen wunderbaren Bericht zum dem Angebot von Büchern und Bildern in der Drogerie. Seit einigen Monaten betreibt Frau Stelter die Galerie gemeinsam mit Herrn Werner unter dem Namen Galeria for you. Ich habe beide in der vergangenen Woche besucht, um für Juli 2013 die letzten Abstimmungen für eine Ausstellung unserer Sternzeichen zu tätigen. Herr Werner hatte unsere Sternzeichen bei der Ausstellung in Bad Doberan gesehen und Susanne Haun hatte die ersten Gespräche mit ihm für eine Ausstellung geführt. Für Karsten Peters dem Galeristen der Hamburger Galerie FASZINATION ART eine Erfolgsstory, dann nach der Galerie Severina fragte eine zweite Galerie an, um eine Ausstellung in Rahmen unseres Projektes Faszination Sternzeichen zu vereinbaren. Anfang Juli geht es dann los, die Sternzeichen von Petra Rau, Kerstin Mempel, Susanne Haun und mir werden gemeinsam mit unserem Sternzeichen Buch in Rostock zu sehen sein.

 .

.

Ich freue mich auf die Ausstellung unserer Sternzeichen in der Rostocker Altstadt Drogerie😉

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

Marketing für unsere Ausstellung „Kennen Sie Ihr Sternzeichen?“

Marketing für unsere Ausstellung „Kennen Sie Ihr Sternzeichen?“

Die Ostsee Zeitung berichtet über unser Projekt Faszination Sternzeichen

.

.

In der vergangenen Woche haben wir die Ausstellung „Kennen Sie Ihr Sternzeichen? “  in der Galerie Severina eröffnet. Wie Sie den Fotos der Eröffnung unserer Sternzeichen Ausstellung in Bad Doberan entnehmen können, war es ein schöner Abend mit vielen interessanten Gesprächen.

Kerstin Mempel, Petra Rau, Susanne Haun und Frank Koebsch zeigen Aquarelle, Bilder und Zeichnungen, hierbei haben sie sich von den Tierkreiszeichen inspirieren lassen. Aber erwarten Sie keine astronomische oder astrologischen Bilder, sondern lassen Sie doch mal auf die Frage ein: Was haben ein Pfingstochse oder eine Kuckucksuhr mit den Sternzeichen zu tun? Dann werden Sie merken, dass viele der Bilder für die Ausstellungsreihe mit einem Augenzwickern entstanden sind, wie z.B. das Titelbild dieser Ausstellung das Hamburger Feuerschiff im Zeichen der Sterne. Wenn Sie sich auf solche Geschichten einlassen, dann haben wir noch einen Tipp für Sie. In Zusammenarbeit mit der Autorin Annette Pehnt haben wir einen Teil unseren Bilder, Zeichnungen und Aquarelle von den Sternzeichen in einem Buch eingebracht. In diesem Sternzeichenbuch hat  Annette Pehnt sich von unserer Interpretation der Sternzeichen inspirieren lassen.

Vielleicht nutzen Sie ja die Chance in den nächsten Wochen und besuchen bis zum 11. Mai unsere Ausstellung oder kaufen sich das Sternzeichenbuch. Damit möglichst viele Menschen den Weg in die Galerie finden,  ist  Marketing und Pressearbeit für unsere Ausstellung in der Galerie Severina notwendig. Neben Einladung per Brief und Mail, Informationen und Einladungen auf Twitter, Facebook, Google+, Xing, Pinterest, … sind ganz klassische Medien wie Flyer, Plakate, gedruckte Kulturkalender des Klatschmohn Verlages und Presseartikel notwendig. In der Regel erreicht man mit den unterschiedlichen Medien unterschiedliche Menschen und trotz des riesigen Zuwachs in den sozialen Netzwerken und sinkender Auflagenhöhe der Tageszeitungen haben  Artikel in den Tageszeitungen eine große Bedeutung. So war es für uns eine wunderbare Unterstützung, dass die Ostsee Zeitung über unsere Ausstellung: Kennen Sie Ihr Sternzeichen? berichtete.

Kennen Se Ihr Sternzeichen ? die Ostsee Zeitung berichtet über unsere Ausstellung

Kennen Se Ihr Sternzeichen ? die Ostsee Zeitung berichtet über unsere Ausstellung

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

Eröffnung unserer Sternzeichen Ausstellung in Bad Doberan

Eröffnung unserer Sternzeichen Ausstellung in Bad Doberan

Die Galerie Severina zeigt unsere Ausstellung „Kennen Sie Ihr Sternzeichen?“

.

Ich habe sehr gute Erinnerungen an die Galerie Severnia. Meine Frau und ich hatten im Herbst unsere Aquarelle und Pastelle  dort ausgestellt. Hier ein paar Einblicke in unsere Ausstellung in Bad Doberan aus dem letzten Herbst mit dem Höhepunkt der 6. Bad Doberaner Kulturnacht. Doch auch mit unseren Sternzeichen waren wir dort schon einmal zu Gast, denn bereits im Dezember 2011 konnte ich unser Sternzeichenbuch in der Galerie Severina vorstellen. Bereits vor Monaten hatten Frau Höppner und ich die Ausstellung der Bilder, Zeichnungen und Aquarelle der Sternzeichen vereinbart. Diese Zeit wurde von einer Vorfreude auf die Ausstellung in der Doberaner Galerie Severina begleitet. Am Mittwoch war es dann soweit. Frau Höppner, Galeristin, Susanne Haun Zeichnerin aus Berlin und ich haben unsere Aquarelle, Bilder und Zeichnungen aus unserem Projekt Faszination Sternzeichengehangen. Hier ein paar Schnappschüsse vom Mittwoch.

.


.

Doch dieses war alles nur die Vorbereitungen für unsere Ausstellung  Kennen Sie Ihr Sternzeichen?  Am Donnerstagabend war es soweit, wir hatten zur Vernissage geladen. Es ist jedes Mal spannend, erreichen wir mit unserer Ausstellung die Menschen, wie wird das Feedback ausfallen. Viele der geladenen Gäste kannten bereits unser Sternzeichenbuch. Würde es für diese Menschen interessant sein, auch die unsere Bilder, Zeichnungen undAquarelle von den Sternzeichen zu sehen? Aber spätestens als wir die ersten Gäste begrüßen konnten und bei der Eröffnung die Geschichten erzählten, wie das Projekt entstanden ist oderwas eine Kuckucksuhr und ein Pfingstochse mit den Sternzeichen zu tun haben waren alle Bedenken zerstreut. Es war ein schöner Abend, an der wir viele interessierte Besucher begrüßen konnten und gemeinsam viel Spaß hatten. Ich habe mich gefreut viele Bekannte, Kunden und Partner wieder zu treffen. Ich glaube, dass die Fotos für sich sprechen. Für uns war das Feedback der Gäste wichtig und wertvoll. Besonders gefreut haben wir uns, dass aus der Ausstellung bereits am Eröffnungstag drei Sternzeichen verkauft wurden. Eine wunderbare Anerkennung. Einen ganz großen Dank an alle Besucher unserer Ausstellung.

.


.

Die Ausstellung lebt von der unterschiedlichen Interpretation und die unterschiedliche Handschriften der ausstellenden Künstler ( Petra Rau – Taunus, Kerstin Mempel – Kiel,Susanne Haun – Berlin und Frank Koebsch – Sanitz b. Rostock). Es ist ein wunderbares Projekt welches wir mit Karsten Peters, Galerist der Galerie FASZINATION ART entwickeln konnten. Wenn wir Sie neugierig gemacht haben, sie aber die Ausstellung nicht besuchen können, dann empfehle ich Ihnen unser Sternzeichenbuch. Als Autorin für unser Buch konnten wir Annette Pehnt gewinnen. Aber wenn Sie bis zum 11. Mai in der Nähe sind, empfehle ich Ihnen einen Besuch unserer Sternzeichen Ausstellung in Bad Doberan.

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

%d Bloggern gefällt das: