Unser zweites Treffen stand unter keinem guten Stern

Nächste Etappe unseres Sternzeichen Projektes

.

Unser zweites Treffen zum Projekt Faszination Sternzeichen am 11. Oktober 2011 fand in Berlin statt und stand unter keinem guten Stern. Wir (Petra RauSusanne HaunKarsten PetersDaniel Büchner und  Frank Koebsch) wollten uns bei Susanne im neuen Atelier treffen und unser Sternzeichen Projekt weitertreiben. Doch der Tag begann anders als geplant, denn durch die Brandanschläge auf Anlagen der Deutschen Bahn verzögerte sich unser Treffen und ich konnte als erstes den Berliner Hauptbahnhof erkunden, um dann ich der DB Lounge auf meine Mitstreiter zu warten. Mit gut drei Stunden Verspätung kamen wir dann in Susannes neuem Atelier an. Es war ein produktives Treffen und wenn alles klappt, gibt es für die Freunde von Tierkreiszeichen und unserer Arbeiten zu Weihnachten noch eine kleine Überraschung. Aber bis dahin war es für uns noch viel Arbeit,  denn ich muss die fehlenden Sternzeichen noch fertig stellen und alle anderen hatten auch noch etliches zu tun. Im strömenden Regen sind haben wir unseren Rückfahrt angetreten.

P.S. Ganz großen Dank an Susanne und Daniel für die liebevolle Bewirtung

Werbeanzeigen

, , , , , , , , , , , ,

  1. Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: