Beiträge getaggt mit Galerien

Vorstellung des Sternzeichenbuches in der Galerie Severina

Ein Höhepunkt im Rahmen des Cityfestes in Bad Doberan

.

Am dritten Adventswochenende waren sind traditionell viele Menschen auf den kleinen und großen Weihnachtsmärkten unterwegs. In Bad Doberan wurde am Sonnabend das Cityfest in der weihnachtlich geschmückten Innenstand rund um den Kampveranstaltet. Ein Höhepunkt für die kleine Stadt und ihre Gäste. Umso schöner war es, dass ich im Rahmen des Cityfestes in der Galerie Severina  unser Sternzeichen Buch verstellen durfte. Um den Erfolg abzusichern hatten Frau Höppner, die Betreiberin der Galerie  und ich Plakate und Flyer verteilt sowie ein wenig Pressearbeit gemacht. In der Ostseezeitung war am 09.12.2011 eine kleine Notiz zu lesen

Buchlesung zu Sternzeichen in der Galerie Severina Bad Doberan — Zu einer besonderen Lesung lädt die Galerie Severina am 10. Dezember ein. Von 14 bis 16 Uhr stellt Frank Koebsch ein Sternzeichen-Buch vor und signiert es. Ein Buch zum Stöbern an langen Winterabenden. Vier Künstler, vier Sichtweisen sind beteiligt. Autorin Annette Pehnt ließ sich von ihnen anregen.

Ostsee Anzeiger zum City Fest in Bad Doberan 2011 12 07 Teil 1

Ostsee Anzeiger zum City Fest in Bad Doberan 2011 12 07 Teil 1

Ostsee Anzeiger zum City Fest in Bad Doberan 2011 12 07 Teil 2

Ostsee Anzeiger zum City Fest in Bad Doberan 2011 12 07 Teil 2

Galerie Severina (c) FRank Koebsch

Galerie Severina (c) FRank Koebsch

Der Ostsee Anzeiger kündigte bereits am 07.12. das City Fest an und brachte als Aufmacher das Cover von unserem Sternzeichen Buch. Umso mehr freuten wir uns, dass unser Angebot von den Doberanern gut angenommen genommen wurde und sie die Galerie rege besuchten. Für mich war es eine Premiere. Ich hatte das Buch schon Galeristen und Künstler gezeigt, aber wie mögliche Kunden auf dieses Buch reagierten, wusste ich nicht. Für alle Beteiligten hat sich Nachmittag hat gelohnt. Menschen denen ich das Buch vorgestellt habe, die mit mir ein wenig in dem Buch geblättert haben, haben gemeinsam mit mir geplaudert, verschmitzt gelächelt oder herzlich gelacht ;-). Die meisten von Ihnen, die das Buch einmal mit mir gemeinsam aufgeschlagen hatten, haben das Buch auch gekauft. Es ist halt ein Sternzeichen Buch der besonderen Art, ideal zum Blättern,  Entdecken und garantiert Horoskop frei. Schön war es auch, dass die gezeigten Aquarelle von meiner Frau Hanka und mir angenommen wurden. So konnte ich passend zum Wetter das Aquarell Stadtregen von Hanka verkaufen.

Ich möchte mich bei allen Besuchern der Galerie Severina und insbesondere bei Frau Höppner für den angenehmen Nachmittag bedanken. Es wird nicht lange dauern und sie können Aquarelle und Pastelle von uns im Rahmen einer Ausstellung in der Galerie Severina sehen. Wir stellen vom 07. September bis zum 03. November 2012 in der Galerie aus und werden gemeinsam mit Frau Höppner unseren Beitrag zur Kulturnacht in Bad Doberan gestalten.

Frank Koebsch

P.S.: Zögern Sie nicht zu lange mit dem Kauf unseres Sternzeichen Buches. Von den ersten 50 Exemplaren habe ich nur noch mein persönliches Exemplar in der Hand. Alle anderen konnte ich seit dem 01. Dezember verkaufen oder bei Galerien, Kunsthöfen u.a. in Kommission geben 😉

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

Susanne Haun im Zeichen der Sterne

Wir möchten Ihnen in diesem Blog auch alle Projektbeteiligten vorstellen. Begonnen haben wir mit Kerstin Mempel und Petra Rau . Als drittes möchten wir Ihnen  Susanne Haun vorstellen, die für dieses Projekt Sternzeichen gezeichnet hat.

Susanne Haun 2011

Susanne Haun 2011

Susanne Haun

wurde 1965 im Sternzeichen Widder geboren. Ihr Werk ist durch intensives Naturstudium und die Auseinandersetzung mit künstlerischen Vorbildern geprägt. Sie hat sich mit verschiedenen Techniken der bildenden Kunst auseinandergesetzt, bevor sie 2008 entschied, sich auf die Zeichnung zu konzentrieren und Konzepte und Objekte zu erarbeiten.

Verschiedene öffentliche und private Ankäufe in Deutschland, Österreich, Schweiz, Irland, Spanien und USA.

  • 1965 in Berlin geboren, lebt und arbeitet in Berlin
  • seit 1988 Beschäftigung mit der Malerei; freischaffend tätig
  • 2003 Mitbegründerin der Druckwerkstatt K-02 in Berlin
  • 2004 Sonderpreis bei der 3rd Lessedra World Art Print Annual
  • seit 2006 Mitglied im bbk Berlin
  • 2008 Förderpreis ZEIGDEINEKUNST
  • seit 2008 Konzentration auf Zeichnung, Unikat Kunstbücher
  • Zeichnung in Verbindung mit Konzeptkunst und Zeichenobjekte in Glas

AUSSTELLUNGEN (AUSWAHL) 

Sternzeichen Widder (c) Zeichnung Susanne Haun

Sternzeichen Widder (c) Zeichnung Susanne Haun

2011 Galerie Angelika Blaeser, Düsseldorf
Galerie Petra Lange Berlin,
2010 Galerie Fuchstal, München
Gutshaus Steglitz, Berlin
Galerie Treffpunkt Kunst, Heidelberg
2009 Galerie Petra Lange, Berlin
Frauenmuseum Bonn
2008 Kunstverein Johann Kentmann e.V. Torgau (E)
Kunstmesse München vertreten durch Galerie Blaeser
Klostergalerie Zehdenick (E)
2007 Schleswig-Holstein Haus Schwerin (museale Ausstellung) (E)
2006 German House Gallery, 871 United Nations Plaza, New York, USA
Galerie Wollhalle, Güstrow
2005 Klosterkirche Grimma (bei Leipzig) über das Künstlergut Prösitz e.V.
2004 Frauenmuseum Bonn
2003 Kunstamt Mitte Berlin (E)
Museum der Arbeit Hamburg
2002 Aktiv Galerie Berlin (E)

Sie wird von folgenden Galerien vertreten:

PUBLIKATIONEN

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: