Beiträge getaggt mit Verlagsprojekt

Daniel Büchner im Zeichen der Sterne

Wir möchten Ihnen in diesem Blog auch alle Projektbeteiligten vorstellen. Begonnen haben wir mit den vier darstellenden Künstlern mit Kerstin MempelPetra Rau, Susanne Haun und Frank Koebsch sowie der Autorin Annette Pehnt  für das Kunstbuch zu den Sternzeichen.  Im nächsten Schritt möchten wir Ihnen  der Verleger des Buches Daniel Büchner vorstellen.

Logo des Verlages ,curach bhán'

Logo des Verlages ,curach bhán'

Daniel Büchner

Daniel Büchner

Daniel Büchner

wurde im Sternzeichen Zwilling geboren. Er hat an der Albrecht-Ludwigs-Universität Freiburg Ur- & Frühgeschichte, Keltologie, Volkskunde studiert. Auf Basis seiner Beschäftigung mit der Keltologie hat er den Verlag curach bhán publications gegründet. curach bhán publications ist ein Verlagsprojekt mit dem Ziel der Verbreitung inhaltlich hervorragender akademischer Publikationen. ,curach bhán‚ ist irisch und bedeutet ,weißes Boot‚ – gemeint ist ein Schiff mit dem die Helden der mittelalterlichen Literatur Irlands den Weg in die mythische ,Anderwelt‘ finden. Der Name entstand aus der intensiven Auseinandersetzung mit diesen Texten während der Studienzeit von Daniel Büchner. In jüngster Vergangenheit wurde das Verlagsprogramm durch Kunstbücher erweitert. Die Motivation für diesen Schritt, ist das vermehrte Interesse an der Kunst und schönen Dingen. So entstand die Idee zu der EDITION FASZINATION ART. Für die Zusammenarbeit an dem Kunstbuch Sternzeichen waren seine Kontakte zu der Autorin Annette Pehnt und der Zeichnerin Susanne Haun wichtig.

Zwilling - Zeichnung von Susanne Haun - Tusche auf Bütten - 20 x 20 cm

Zwilling - Zeichnung von Susanne Haun - Tusche auf Bütten - 20 x 20 cm

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: